Jährliche Nachunterweisung

Gemäß dem BGV A1, Arbeitsschutzgesetz sowie BetrSichV besteht eine  jährliche Unterweisungspflicht. Diese Unterweisung dient dazu Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten zu sichern und zu verbessern.

Hierzu schreibt die BerufsGenossenschaft in Ihrer Richtlinie BGI 720 Art. 5.2 folgende Unterweisungsinhalte vor:

  • Inbetriebnahme
  • Informationen über den richtigen Umgang mit Hub-Arbeits-Bühnen
  • Anforderungen an die Bedienpersonen
  • Durchführung der Funktionsprüfung
  • Einsatz von Auffanggurten
  • Klärung weiterer Fragen durch die Kursteilnehmer

Das heißt: Eine jährliche Nachunterweisung ist PFLICHT !!!

Das bedeutet: Sie als Unternehmer haben die Pflicht Ihre Mitarbeiter über Sicherheit und Gefährdungen bei der Arbeit zu unterweisen. Wir bieten Ihnen eine solche Nachunterweisung für Bediener von HUB-ARBEITS-BÜHNEN nach BGV A1, Arbeitsschutzgesetz und BetrSichV an.

Lernen Sie unser neues online Modul „Jährliche Unterweisung"
für Bediener von HUB-ARBEITS-BÜHNEN kennen

Ab 01. Juli 2018 bieten wir Ihnen das neue online Modul „Jährliche Unterweisung" an, welches Sie bequem von jedem Ort aus innerhalb von 20-30 Minuten abschließen können.
Sie benötigen lediglich einen Internetzugang. Nach Anmeldung in unserem Trainingscenter bekommen Sie von uns die Zugangsdaten zugeschickt. Dazu benötigen wir eine E-Mail Adresse oder Handynummer.

Bei diesem Modul wird besonders Wert darauf gelegt, dass die gesetzlichen Anforderungen nach §12 Abschnitt 1 der Betriebssicherheitsverordnung eingehalten werden.
Nach erfolgreicher Teilnahme an jährlich einem Modul, steht im fünften Jahr die Erneuerung der PAL Card an. Diese ist dann bei Erfüllung aller vier Module nur mit einer praktischen Prüfung zu verlängern.

Vorteile:

  • Flexibel; Schulungsteilnehmer können die jährliche Unterweisung jederzeit und von jedem Ort aus abschließen
  • Schulungsteilnehmer werden mit spielerischen Elementen, Fragen, Videos und Simulierungen animiert
  • Es ist nur ein halber Schulungstag bei Verlängerung notwendig

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Häge oder Frau Glöggler von Ihrem SCHIRMER HUB-ARBEITS-BÜHNEN Team.

Sie möchten eine HUB-ARBEITSBÜHNE
von SCHIRMER mieten?
Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne!

 

 

 

Zum Seitenanfang